Mit AR dem Fachkräftemangel Paroli bieten

am 13. Mai 2019
Der Fachkräftemangel hat sich 2018 weiter verschärft, insbesondere in der Industrie und in Bereichen wie Produktion oder Services. Wie können Unternehmen dem Mangel an qualifizierten Mitarbeitern wirksam begegnen? Und wie kann Augmented Reality (AR) dabei helfen? Antworten liefert ein aktuelles E-Book von PTC.

Laut jüngstem DIHK-Arbeitsmarktreport blieben 2018 in jedem zweiten Fertigungsunternehmen Stellen unbesetzt, vor allem wegen unqualifizierter oder fehlender Bewerber. Eine Strategie zur Überwindung des Fachkräftemangels ist es, Mitarbeiterpotenziale besser auszuschöpfen – dabei kann Augmented Reality helfen. Wie sich Qualifikationslücken mit AR konkret schließen und Personaldefizite kompensieren lassen, verrät das E-Book „Mit erweiterter Realität den Fachkräftemangel in der Industrie überwinden“.

AR-gestütztes Lernen und Arbeiten als Schlüssellösung

Mit AR lassen sich virtuelle oder reale Maschinen, Anlagen etc. mit kontextgerechten Zusatz- und Echtzeit-Informationen überlagern. Das macht die Vermittlung und den Transfer von Wissen deutlich effizienter, zum Beispiel im Bereich interaktive E-Learning-Medien, animierte Betriebs-, Montage- und Serviceanleitungen oder bei der Ad-hoc-Unterstützung von Feldtechnikern durch Remote-Experten.

Wissensaufbau beschleunigen, Produktivität verdoppeln

Das eBook zeigt: Firmen, die AR-gestützte Mitarbeiterangebote auf Basis von PTC’s Vuforia umgesetzt haben, können den zeitlichen Gesamtaufwand für ihre Schulungen mehr als halbieren. Die Effizienz von Newcomer-Schulungen ist um 30 Prozent gestiegen. Und Montagearbeiten laufen doppelt so schnell wie früher. Um weitere Details zu erfahren, hier das E-Book kostenlos herunterladen.

So bekämpfen Sie mit Augmented Reality den Fachkräftemangel - Foto: PTC

So bekämpfen Sie mit Augmented Reality den Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel hat sich in den vergangenen Jahren weiter verschärft. Eine der Strategien zur überwindung des Fachkräftemangels ist, die Maximierung des Potenzials vorhandener Arbeitskräfte – Augmented Reality kann dabei helfen. Das vorliegende Whitepaper zeigt auf…

  • was unter Industrial AR zu verstehen ist.
  • wo AR in der Industrie angewandt wird.
  • wie AR konkret helfen kann, den Fachkräftemangel zu überwinden.
  • wie Sie heute Ihre eigenen AR-Lösungen entwickeln können.

Jetzt Whitepaper herunterladen